11:21 min | 30.07.2021 | Das Erste

Höhepunkte Tag 7: Happy End für Ovtcharov, Zverev sticht den Djoker aus

Die Highlights des Tages von den Olympischen Spielen in Tokio: Dimitrij Ovtcharov holt Bronze, Alexander Zverev steht im Tennis-Finale und der Deutschland-Achter rudert an Gold vorbei.

Zusammenfassung

Olympia-News kompakt - Alles Wichtige vom 30. Juli

Die deutsche Medaillensammlung ist am 30. Juli weiter angewachsen: Silber für den Ruder-Achter sowie Bronze im Kanuslalom für Hannes Aigner und Tischtennisspieler Dimitrij Ovtcharov. Tennisprofi Alexander Zverev steht nach einem Sieg gegen Novak Djokovic im Endspiel. Gute Laune haben auch die Hockey-Teams und die Handballer, bei Ruderer Oliver Zeidler sieht das anders aus.

Tennis: Zverev nach Drei-Satz-Sieg gegen Djokovic im Endspiel

Der deutsche Tennisprofi Alexander Zverev steht im olympischen Einzel-Endspiel. Im Halbfinale besiegte er nach einem hochklassigen Drei-Satz-Match den Weltranglistenersten Novak Djokovic aus Serbien. Zum Artikel

Rudern: Deutschland-Achter landet hinter Neuseeland

Deutschland, Rio-Olympiasieger Großbritannien und die Niederlande waren auf dem Sea Forest Waterway als große Favoriten ins Rennen gegangen. Doch am Ende triumphierte Neuseeland in 5:24,64 Minuten - trotz eines tollen Schlussspurts des Deutschland-Achters (5:25,60). Die Briten brauchten 5:25,73 Minuten. Zum Artikel

Tischtennis: Ovtcharov beendet Krimi um Bronze erfolgreich

Dimitrij Ovtcharov hat das "kleine Finale" im Tischtennis-Einzel nach sieben spannenden Sätzen gegen Lin Yun-ju aus Taiwan für sich entschieden und Bronze gewonnen. Zum Artikel

Kanuslalom: Aigner paddelt zu Bronze

Hannes Aigner (Augsburg) hat dem Deutschen Kanu-Verband (DKV) im Kasai Canoe Slalom Centre den vierten Podestplatz im vierten Rennen beschert. Er gewann Bronze. Zum Artikel

Deutsche Handballer schlagen Norwegen

Die deutschen Handballer haben im vierten Gruppenspiel ihren zweiten Sieg gefeiert. Durch das 28:23 gegen Norwegen hat das DHB-Team vor der letzten Vorrunden-Partie gegen Brasilien am Sonntag gute Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale. Zum Artikel

Leichtathletik: Wettbewerbe im Olympiastadion haben begonnen

Jubel und Frust gab es zum Start der Leichtathletik-Wettbewerbe in Tokio. Die Diskuswerfer Daniel Jasinski und Clemens Prüfer sind ins Finale eingezogen. Auch die Hürdenläufer überzeugten. Hochspringer Mateusz Przybylko ist hingegen ausgeschieden. Zum Artikel In der späten Session verpasste Ex-Weltmeisterin Christina Schwanitz - anders als Sara Gambetta - das Kugelstoß-Finale. Der Äthiopier Selemon Barega gewann über 10.000 m das erste Leichtathletik-Gold in Tokio. Zum Artikel

Schwimmen: Schoenmaker mit Weltrekord - Wellbrock im Finale

Die südafrikanische Brustschwimmerin Tatjana Schoenmaker hat bei den Olympischen Spielen in Weltrekordzeit Gold über 200 Meter gewonnen. Zum Artikel Florian Wellbrock erreichte mit einem kontrollierten Vorlauf das Finale über 1.500 m. Zum Artikel

Rudern: Zeidler teilt hart gegen Olympiasieger aus - und kämpft mit den Tränen

Sein Sieg im B-Finale war für Einer-Ruderer Oliver Zeidler nur ein schwacher Trost. Stattdessen teilte der Bayer mächtig gegen den Olympiasieger Stefanos Ntouskous aus. Der Gieche hätte "bei anderen Bedingungen" keine Chance gehabt. Zum Artikel

20:52 min | 30.07.2021 | Das Erste | Autor/in: Cassalette, Moritz

Sportschau-Olympia-Podcast: Sensation, Drama und Tränen

Zverev haut den großen Djokovic raus und ist im Tennis-Finale, echt! Und der Deutschland-Achter hatte seinen großen Tag.

Hockey: Siege für beide deutschen Teams

Die deutschen Hockey-Frauen haben auch ihr viertes Spiel bei Olympia gewonnen. Dabei hatte die DHB-Auswahl gegen Südafrika (4:1) auch mit dem Wetter zu kämpfen. Zum Artikel Diedeutschen Hockey-Herren hatten schon vor ihrem letzten Gruppenspiel gegen die Niederlande (3:1) das Viertelfinale erreicht.

Reiten: Vielseitigkeitsreiter zunächst auf Rang fünf

Den deutschen Vielseitigkeitsreitern liegen nach zwei Ritten in der Dressur auf dem fünften Platz. Julia Krajewski zeigte eine gute Leistung und ist der Einzelwertung derzeit Dritte. Sandra Auffarth belegt Platz 27. Zum Artikel

Corona: Regierung kündigt weitere Maßnahmen an

Die Corona-Zahlen rund um Olympia und in Japan haben die nächsten Höchststände erreicht. Die Regierung hat Maßnahmen angekündigt. Zum Artikel

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Sportschau | Olympia Tokio 2020 | 30.07.2021 | 23:55 Uhr

Stand: 30.07.21 18:25 Uhr

Medaillenspiegel

Aktueller Medaillenspiegel
Platz Land G S B
1. Flagge USA USA 39 41 33
2. Flagge Volksrepublik China CHN 38 32 18
3. Flagge Japan JPN 27 14 17
4. Flagge Großbritannien GBR 22 21 22
5. Flagge Russisches Olympisches Komitee ROC 20 28 23
6. Flagge Australien AUS 17 7 22
7. Flagge Niederlande NED 10 12 14
8. Flagge Frankreich FRA 10 12 11
9. Flagge Deutschland GER 10 11 16
Stand nach 339 von 339 Entscheidungen.

Alle Platzierungen | mehr