Der Ariake Urban Sports Park in Tokio. © picture alliance / AP Images Foto: Ryohei Moriya

Ariake Urban Sports Park Tokio

Kapazität: 5.000 bis 7.000
Eröffnet: 2020
Sportarten: BMX, Skateboard

Nah am Wasser und spektakulär: Im Ariake Urban Sports Park zeigen während Olympia die tollkühnen BMX-Fahrer und Skateboarder ihre Stunts. Die temporäre Anlage mit Steilkurven, Wellen, Halfpipes, Rampen und Kanten entstand in unmittelbarer Nachbarschaft des Tennisstadions. In einer sogenannten Festivalzone auf dem Gelände sollen Zuschauer in die Geheimnisse der noch jungen olympischen Sportarten eingeweiht werden.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Sportschau | Olympia 2020 in Tokio | 23.07.2020 | 09:05 Uhr