Der Odaiba Marine Park in Tokio. © picture alliance/MAXPPP

Odaiba Marine Park Tokio

Kapazität: 5.500
Eröffnet: 2020
Sportarten: Freiwasserschwimmen, Triathlon

Die künstliche Insel Odaiba in der Bucht von Tokio ist Schauplatz der Freiwasserschwimm- und Triathlon-Wettbewerbe. In unmittelbarer Nachbarschaft beliebter Einkaufsstraßen und Unterhaltungstempel wird für Olympia im Wasser und am Ufer eine temporäre Wettkampfstrecke errichtet. Als Kulisse dient die Rainbow Bridge, die spektakuläre, knapp 800 Meter lange Hängebrücke, die Tokios Hafen mit dem Stadtzentrum verbindet.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Sportschau | Olympia 2020 in Tokio | 23.07.2020 | 09:05 Uhr