05:34 min | 07.08.2021 | Das Erste

Basketball: USA schlagen Frankreich und sind Olympiasieger

Basketball

Durant führt US-Basketballer gegen Frankreich zu Olympia-Gold

Angeführt von Top-Scorer Kevin Durant haben die USA das Finale im olympischen Basketballturnier für sich entschieden. Das Team von Trainer Gregg Popovich gewann am Samstag (07.08.2021) das Endspiel gegen Frankreich verdient mit 87:82 (44:39) und sicherte sich so die vierte Goldmedaille in Folge sowie den insgesamt 16. Olympia-Titel. Durant glänzte mit 29 Punkten. Im Spiel um Platz drei triumphierte Australien.

Mit dem Finalsieg nahmen die US-Amerikaner zugleich auch Revanche für die Auftaktniederlage vor knapp zwei Wochen: Zum Turnierstart hatten sie gegen Frankreich verloren und erstmals seit 17 Jahren eine Niederlage bei Olympia einstecken müssen. Davon war im Endspiel, je länger es dauerte, so gut wie nichts mehr zu spüren.

USA drehen nach Stolperstart auf

Nach einem holprigen Start ins erste Viertel und einer 5:2-Führung für Frankreich nach zwei Minuten übernahm Team USA die spielgestaltende Rolle. Vor allem Durant drehte immer weiter auf und stand bereits nach dem ersten Durchgang bei zwölf Punkten und einem Rebound.

Diesen Flow nahm das Popovich-Team mit ins zweite Viertel und baute den Vorsprung auf zwischenzeitlich bis zu 13 Punkte aus. Weil die Franzosen aber taktisch diszipliniert agierten und den US-Amerikanern immer wieder ihr Spieltempo nahmen, konnten sie den Rückstand bis zur Pause auf fünf Zähler verkürzen (39:44).

Frankreich bemüht - aber Durant top

Nach diesem Muster lief das Match auch im dritten Viertel ab: Frankreich war stets bemüht, den Gegner nicht zu weit davonziehen zu lassen - fand in den entscheidenden Momenten aber keine Mittel gegen Durant. Der Superstar, der sich in der NBA wohl für vier weitere Jahre an die Brooklyn Nets binden wird, drückte dem Olympiafinale mehr und mehr seinen Stempel auf. Nach 30 Spielminuten hatte er 27 Punkte sowie drei Rebounds auf seinem Konto.

Eine Leistung, die das Team USA auch durch den letzten Spielabschnitt trug. Frankreich blieb zwar weiterhin ein würdiger Finalteilnehmer und konnte den Rückstand noch einmal auf drei Punkte verkürzen (82:85). Allerdings: Durch zu viele eigene Fehler an der Freiwurflinie und eine zu hohe Turnover-Rate brachte sich die Mannschaft um die Top-Scorer Rudy Gobert und Evan Fournier (beide 16 Punkte) am Ende selbst um eine bessere Chance auf die Goldmedaille. Die wiederum baumelt nun zum dritten Mal um den Hals von Kevin Durant.

Bronze-Match: Australien gegen Slowenien zu erster Olympiamedaille

Im Spiel um Platz drei, das ganz ungewöhnlich erst nach dem Finale ausgetragen wurde, setzte sich Australien durch. Die "Boomers" besiegten Slowenien klar 107:93 (20:19, 33:26, 25:22, 29:26). Australien holte damit nach vier vierten Plätzen 1988, 1996, 2000 und 2016 im fünften Anlauf die erste Basketball-Olympiamedaille. Slowenien verpasste beim olympischen Debüt dagegen die erste Medaille.

Alle Ansetzungen und Ergebnisse

Basketball, Männer, Endstand

Gold Flagge USA USA Kevin Durant / Jerami Grant / Draymond Green / Bam Adebayo / Devin Booker / Zach Lavine / Khris Middleton / Jayson Tatum / Jrue Holiday / Damian Lillard / Javale Mcgee / Keldon Johnson
Silber Flagge Frankreich FRA Andrew Albicy / Nicolas Batum / Nando De Colo / Moustapha Fall / Frank Ntilikina / Vincent Poirier / Guerschon Yabusele / Timothe Luwawu Cabarrot / Evan Fournier / Rudy Gobert / Thomas Heurtel / Petr Cornelie
Bronze Flagge Australien AUS Aron Baynes / Matthew Dellavedova / Nathan Sobey / Matisse Thybulle / Duop Thomas Reath / Patty Mills / Dante Exum / Josh Green / Jock Landale / Nic Kay / Joe Ingles / Chris Goulding
4. Flagge Slowenien SLO Jaka Blazic / Luka Doncic / Luka Rupnik / Aleksej Nikolic / Klemen Prepelic / Gregor Hrovat / Edo Muric / Zoran Dragic / Vlatko Cancar / Mike Tobey / Ziga Dimec / Jakob Cebasek
5. Flagge Italien ITA Simone Fontecchio / Danilo Gallinari / Niccolo Mannion / Nicolo Melli / Riccardo Moraschini / Alessandro Pajola / Achille Polonara / Amedeo Tessitori / Stefano Tonut / Michele Vitali / Giampaolo Ricci / Marco Spissu
8. Flagge Deutschland GER Robin Benzing / Danilo Barthel / Isaac Bonga / Niels Giffey / Maodo Lo / Andreas Obst / Joshiko Saibou / Johannes Thiemann / Johannes Voigtmann / Jan Niklas Wimberg / Victor Moritz Wagner / Lukas Wank

 

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Sportschau | Olympia Tokio 2020 | 07.08.2021 | 23:50 Uhr

Stand: 07.08.21 15:03 Uhr

Medaillenspiegel

Aktueller Medaillenspiegel
Platz Land G S B
1. Flagge USA USA 39 41 33
2. Flagge Volksrepublik China CHN 38 32 18
3. Flagge Japan JPN 27 14 17
4. Flagge Großbritannien GBR 22 21 22
5. Flagge Russisches Olympisches Komitee ROC 20 28 23
6. Flagge Australien AUS 17 7 22
7. Flagge Niederlande NED 10 12 14
8. Flagge Frankreich FRA 10 12 11
9. Flagge Deutschland GER 10 11 16
Stand nach 339 von 339 Entscheidungen.

Alle Platzierungen | mehr