03:14 min | 28.07.2021 | Das Erste

Fechten: Säbel-Männer verlieren olympisches Bronze-Gefecht

Fechten

Säbelfechten: Deutsche Mannschaft verliert "kleines" Olympia-Finale

Die zweiten Olympischen Spiele ohne Medaille für die deutschen Fechter nacheinander werden immer wahrscheinlicher. In einem kräfteraubenden Teamwettkampf verloren die Säbel-Herren um Vierfach-Europameister Max Hartung am Mittwoch (28.07.2021) das "kleine Finale" um Bronze mit 40:45 gegen Ungarn.

Der scheidende Athletensprecher Hartung beendet seine Karriere damit ohne olympische Medaille. Der einst so erfolgsverwöhnte Deutsche Fechter-Bund droht wie schon 2016 in Rio de Janeiro nun auch in Tokio leer auszugehen. Die letzte Minimal-Chance haben die Florett-Herren im Teamwettbewerb am Sonntag, wo sie allerdings als Außenseiter gelten.

Hartung und Co. zeigen couragierte Leistungen

"Es war eine Aufholjagd, die fast geklappt hätte. Wir hätten es ins Finale schaffen können", sagte Hartung. "Mein Herz hat geklopft. Es war das letzte Mal. Da brauchte man nichts aufzuheben. Ich wollte noch so viel fechten, wie es ging."

Nach den ernüchternden Einzeln, in denen keiner der Deutschen über das Achtelfinale hinausgekommen war, zeigten Hartung sowie seine Dormagener Clubkollegen Matyas Szabo, Benedikt Wagner und Richard Hübers im Mannschaftswettkampf couragierte Leistungen. Nach einem souveränen 45:28 zum Auftakt gegen Russland unterlagen sie den in der Weltrangliste führenden Südkoreanern im Halbfinale aber unglücklich mit 42:45.

Szabo wohl mit Muskelfaserriss

Szabo zog sich dabei aller Voraussicht nach einen Muskelfaserriss zu und musste für die entscheidenden Punkte von Ersatzmann Hübers vertreten werden. Auch im Bronze-Kampf gegen die vom dreimaligen Olympiasieger Aron Szilagyi angeführten Ungarn konnten die müde wirkenden Deutschen Szabos Ausfall nicht kompensieren. Hartung holte zum Abschluss noch einige Zähler auf, für die Wende reichte es nach einem lange deutlichen Rückstand aber nicht mehr.

Ergebnisse

Fechten, Säbel Mannschaft, Männer, Endstand

Gold Flagge Südkorea KOR Bongil Gu / Junghwan Kim / Sanguk Oh / Junho Kim
Silber Flagge Italien ITA Enrico Berre' / Luca Curatoli / Luigi Samele / Aldo Montano
Bronze Flagge Ungarn HUN Tamas Decsi / Andras Szatmari / Aron Szilagyi / Csanad Gemesi
4. Flagge Deutschland GER Maximilian Hartung / Matyas Szabo / Benedikt Wagner / Richard Hübers
5. Flagge Ägypten EGY Mohamed Amer / Ziad Elsissy / Mohab Samer

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Sportschau | Olympia Tokio 2020 | 29.07.2021 | 00:50 Uhr

Stand: 28.07.21 12:12 Uhr

Medaillenspiegel

Aktueller Medaillenspiegel
Platz Land G S B
1. Flagge USA USA 39 41 33
2. Flagge Volksrepublik China CHN 38 32 18
3. Flagge Japan JPN 27 14 17
4. Flagge Großbritannien GBR 22 21 22
5. Flagge Russisches Olympisches Komitee ROC 20 28 23
6. Flagge Australien AUS 17 7 22
7. Flagge Niederlande NED 10 12 14
8. Flagge Frankreich FRA 10 12 11
9. Flagge Deutschland GER 10 11 16
Stand nach 339 von 339 Entscheidungen.

Alle Platzierungen | mehr