Das Oi Hockey Stadium in Tokio. © imago images / AFLOSPORT

Oi Hockey Stadium Tokio

Kapazität: 15.000
Eröffnet: 2019
Sportarten: Hockey

Die zwei Hockeystadien für 10.000 und 5.000 Zuschauer sind zwar Neubauten, dennoch wurde auf Nachhaltigkeit geachtet. Am Ufer der Tokyo Bay gelegen, verfügen die Plätze über einen neuartigen Belag namens Poligras Tokyo GT. Die blauen Rasenfasern bestehen aus einem Kunststoff, der vom deutschen Hersteller Polytan überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen entwickelt wurde. Im Vergleich zu erdölbasierten Materialien verbessert das nicht nur die Ökobilanz, der Rasen ist deutlich schneller, und die Balllauflänge auf der Oberfläche nahm nach Angaben von Polytan um ein Viertel zu. Als Mehrzwecksportstätten bleiben die Hockeystadien nach den Spielen erhalten.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Sportschau | Olympia 2020 in Tokio | 23.07.2020 | 09:05 Uhr