02:13 min | 29.07.2021 | Das Erste

Olympia in Tokio - Corona-Sorge wächst

Nachrichten

Olympia: 24 neue positive Corona-Tests - Aus für Stabhochsprung-Weltmeister Kendricks

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat am Donnerstag (29.07.2021) 24 neue positive Corona-Tests im Zusammenhang mit den Spielen in Tokio bestätigt. Das ist die höchste Zahl seit Beginn der Erfassung am 1. Juli, die Gesamtzahl steigt auf 193. Auch Stabhochsprung-Weltmeister Sam Kendricks aus den USA wurde positiv getestet. Parallel erreichen die Infektionszahlen in der Bevölkerung Tokios einen Höchststand.

Drei der 24 neuen am Mittwoch erfolgten positiven Corona-Tests seien Athletinnen und Athleten zuzuordnen, teilte das IOC mit. Aus welchen Ländern diese Menschen kommen, gab die Organisation nicht bekannt. Die Gesamtzahl der positiv auf das Virus getesteten Aktiven bei den Spielen beträgt laut IOC nun 20. Hinzu kämen weitere positive Tests bei Mitarbeitenden der Spiele sowie bei beauftragten Firmen.

Stabhochsprung-Weltmeister Kendricks muss ins Quarantäne-Hotel

Das Olympische und Paralympische Komitee der Vereinigten Staaten (USOPC) machte mit Kendricks indes einen prominenten positiven Corona-Fall publik. Der 28-Jährige wird den olympischen Stabhochsprung-Wettbewerb damit verpassen. Wie das USOPC mitteilte, wurde Kendricks in ein Quarantäne-Hotel gebracht. Er war einer der Top-Favoriten auf Gold.

Im deutschen Team hatte es am vergangenen Freitag bei Radsportler Simon Geschke den positiven Test gegeben.

Neuinfektionen in Tokio ebenfalls auf Höchststand

Japans Hauptstadt Tokio hatte am Mittwoch mit 3.177 Neuinfektionen einen Höchstwert seit Ausbruch der Corona-Pandemie vermeldet. Das IOC bestreitet einen Zusammenhang mit den Spielen.

Soweit ihm bewusst sei, sei keine Infektion von Beteiligten an den Sommerspielen auf die japanische Bevölkerung übergegangen, sagte IOC-Sprecher Mark Adams. Aktuell werden zwei Infizierte aus dem Umfeld der Spiele im Krankenhaus behandelt, keiner davon habe einen schweren Verlauf, so das IOC.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Sportschau | Olympia Tokio 2020 | 29.07.2021 | 00:50 Uhr

Stand: 29.07.21 07:12 Uhr

Medaillenspiegel

Aktueller Medaillenspiegel
Platz Land G S B
1. Flagge USA USA 39 41 33
2. Flagge Volksrepublik China CHN 38 32 18
3. Flagge Japan JPN 27 14 17
4. Flagge Großbritannien GBR 22 21 22
5. Flagge Russisches Olympisches Komitee ROC 20 28 23
6. Flagge Australien AUS 17 7 22
7. Flagge Niederlande NED 10 12 14
8. Flagge Frankreich FRA 10 12 11
9. Flagge Deutschland GER 10 11 16
Stand nach 339 von 339 Entscheidungen.

Alle Platzierungen | mehr