05:35 min | 25.07.2021 | Das Erste

Tischtennis: Solja/Franziska verlieren packendes Olympia-Viertelfinale

Tischtennis

Tischtennis-Mixed Solja/Franziska scheitert im Olympia-Viertelfinale

Sieben Matchbälle und doch kein Sieg: Patrick Franziska und Petrissa Solja sind im Viertelfinale des ersten Tischtennis-Wettbewerbs der Olympischen Spiele in Tokio denkbar knapp ausgeschieden.

Die WM-Dritten unterlagen bei der olympischen Mixed-Premiere trotz einer 10:6-Führung im entscheidenden Satz den Japanern Jun Mizutani/Mima Ito mit 3:4. Das dramatische Match im Metropolitan Gym dauerte 73 Minuten. Franziska und die Einzel-Europameisterin Solja hatten zum Auftakt am Samstag ihre Pflichtaufgabe gegen die Kubaner Jorge Campos und Daniela Fonseca (4:0) souverän gelöst.

Gegen den Ex-Düsseldorfer Mizutani, der 2016 in Rio Bronze gewonnen hatte, und die Weltranglistenzweite Ito hatten die Deutschen den Überraschungssieg auf dem Schläger, der letzte Punkt wollte ihnen aber nicht gelingen. Enttäuscht sackten sie nach der Niederlage zusammen. "Es ist schon bitter, wir haben so hoch geführt am Ende", sagte Solja.

"Sie haben dann gar keine Fehler mehr gemacht", urteilte Franziska über das japanische Mixed. "Je näher sie rankommen, umso nervöser wirst du natürlich." Bundestrainer Jörg Roßkopf sagte über das dramatische Ende: "Das ist natürlich hart, ganz klar. Wir hatten die Möglichkeiten, das Spiel zuzumachen. Es wäre eine Riesen-Chance gewesen."

Boll, Ovtcharov und Ying starten am Montag

Das Einzelturnier beginnt für die deutschen Spielerinnen und Spieler erst in der 3. Runde am Montag (26.07.2021), dann sind auch Rekordeuropameister Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov, Bronzemedaillengewinner von London 2012, im Einsatz. Bei den Frauen treten Sportsoldatin Solja und Han Ying für Deutschland an. Zudem stehen in der zweiten Woche die Team-Wettbewerbe an.

Ergebnisse

Tischtennis, Mixed

Gold Flagge Japan JPN Mima Ito / Jun Mizutani
Silber Flagge Volksrepublik China CHN Shiwen Liu / Xin Xu
Bronze Flagge Taiwan TPE I-Ching Cheng / Yun-Ju Lin
4. Flagge Frankreich FRA Jia Nan Yuan / Emmanuel Lebesson
5. Flagge Rumänien ROU Bernadette Szocs / Ovidiu Ionescu
5. Flagge Deutschland GER Petrissa Solja / Patrick Franziska

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Sportschau | Olympia Tokio 2020 | 25.07.2021 | 01:05 Uhr

Stand: 25.07.21 05:40 Uhr

Medaillenspiegel

Aktueller Medaillenspiegel
Platz Land G S B
1. Flagge USA USA 39 41 33
2. Flagge Volksrepublik China CHN 38 32 18
3. Flagge Japan JPN 27 14 17
4. Flagge Großbritannien GBR 22 21 22
5. Flagge Russisches Olympisches Komitee ROC 20 28 23
6. Flagge Australien AUS 17 7 22
7. Flagge Niederlande NED 10 12 14
8. Flagge Frankreich FRA 10 12 11
9. Flagge Deutschland GER 10 11 16
Stand nach 339 von 339 Entscheidungen.

Alle Platzierungen | mehr